Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

safe abortion day – §218 StGB: Seit 150 Jahren veraltet!

25. September um 14:00

Am Samstag ist es nach 7 Monaten Vorbereitung ENDLICH soweit! Wir feiern mit euch den safe abortion day und fordern das Recht auf freien Zugang zu Schwangerschaftsabbruch ein!

In Augsburg muss es endlich möglich sein, Zugang zu dieser Grundversorgung zu erhalten!

Der §218 StGB wurde 1871 in Deutschland eingeführt – wir sagen: 150 JAHRE SIND GENUG!

Sagt es weiter, kommt am Samstag, den 25.09. um 14 Uhr an den Ulrichsplatz vorbei und feiert mit uns ein Fest in #lila
 

 
Das Verhütungsmittel deiner Wahl war nicht zuverlässig? Du bist ungewollt schwanger und möchtest kein Kind bekommen? Du wurdest Opfer von sexualisierter Gewalt und der Schwangerschaftstest ist positiv? Du möchtest Zugang zu Informationen über einen Schwangerschaftsabbruch?
 
In Augsburg gibt es bis heute keine Möglichkeit, eine ungewollte Schwangerschaft abzubrechen. Freier Zugang zu Informationen über den Abbruch sowie die Entkrimininalisierung dieser medizinischen Grundversorgung müssen gewährleistet werden, damit selbstbestimmte Familienplanung für Alle möglich wird! Derzeit verhindern §218 und Co. eine selbstbestimmte Familienplanung!
Schwangerschaftsabbrüche dürfen nicht länger ein Tabu sein!
 
Unsere Forderungen:
– Entkriminalisierung von Schwangerschaftsabbrüchen – freier Zugang zu unabhängiger Information über Schwangerschaftsabbrüche – Anerkennung aller Formen des Zusammenlebens – wertfreie Sexualaufklärung für Alle – Kostenfreier und barrierefreier Zugang zur “Pille danach” als Notfallverhütung – keine Diskriminierung von Ärzt*innen, die Schwangerschaftsabbrüche durchführen
 
 
***SEI DABEI, SEI LAUT, BRECHE DAS SCHWEIGEN***

Details

Datum:
25. September
Zeit:
14:00
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://www.facebook.com/events/367751621553194/?ref=newsfeed

Veranstaltungsort

Ulrichsplatz, 86150 Augsburg, Deutschland