Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die lebendige, kooperative Stadt

30. Juli um 13:30 bis 17:00

Wie wir auf Augenhöhe zusammenarbeiten können

Workshop/Vortrag/Austausch

»Die lebendige, kooperative Stadt« ist eine Mustersprache für gute Zusammenarbeit. Mit den Mustern soll aufgezeigt werden, wie Akteur*innen unterschiedlicher Institutionen im Bereich der Stadtentwicklung konstruktiv und auf Augenhöhe zusammenarbeiten können. Die Muster bieten dafür Handlungs- und Denkanstöße aus verschiedenen Perspektiven. Sie befassen sich sowohl mit Prozessen und Strukturen innerhalb der jeweiligen Gruppen, als auch mit den direkten Interaktionen zwischen den verschiedenen Organisationen.

Programm

Was ist eine Mustersprache?

Die Muster enthalten erprobtes Erfahrungswissen, das immer wieder in unterschiedlichen Situationen angewendet werden kann. Die Zusammenstellung von Mustern für eine Aufgabe oder einen Lebensbereich ergibt eine Mustersprache.
Der Workshop bietet die Gelegenheit, die Mustersprache kennenzulernen und auszuprobieren.

Impuls-Dialog im Rosengarten

»Raumsymbiosen, Vertrauensvorschuss, Fuß in die Tür…. wie man zusammen eine lebendige Stadt gestaltet«

Einführung in die Mustersprache für eine lebendige Stadt
Dr. Norbert Stamm – Büro für Nachhaltigkeit Augsburg, Marie Neumann, Konglomerat Dresden

Karten-Spielerunden auf der großen Wiese im Botanischen Garten mit dem Werkzeug der Mustersprache. »Resiliente Strukturen «, »Augenhöhe«, »Intervention «, »Gemeinwohl« und »Das große Ganze« sind die Kategorien, in denen wir arbeiten wollen. Themen der Gäste sind herzlich willkommen…

Zum Abschluss

Austausch zu den Ergebnissen: Neues Licht auf alte Fragen, Überraschungen, konkrete Ansätze, neue Erkenntnisse usw.

Eintritt frei – begrenzte Teilnehmer*innenzahl. Eine Anmeldung unter agenda@augsburg.de ist nötig.

Hinweis: Die Veranstaltung fällt bei Regen aus

Veranstalter*in: Büro für Nachhaltigkeit der Stadt Augsburg in Kooperation mit dem Friedensbüro

https://www.facebook.com/events/875934009698350/

Details

Datum:
30. Juli
Zeit:
13:30 bis 17:00
Webseite:
https://www.facebook.com/events/875934009698350/

Veranstaltungsort

Botanischer Garten Augsburg