Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Stadt ohne – Juden Ausländer Muslime Flüchtlinge

18. Dezember 2019 um 9:00 bis 18:00

Eine Ausstellung des Jüdischen Museums Augsburg Schwaben (JMAS) in Kooperation mit dem Staatlichen Textil- und Industriemuseum Augsburg (tim)

18.12.2019 – 29.3.2020 | in den Räumen des tim

Der Anschlag auf die Synagoge in Halle am 9. Oktober 2019, rassistische Übergriffe auf offener Straße auf Jüdinnen und Juden, Geflüchtete, Ausländer, Muslim*innen sowie Angriffe auf Flüchtlingsheime zeigen, wie aktuell Antisemitismus und Fremdenhass in Deutschland und Europa sind.

Die Ausstellung „Die Stadt ohne. Juden Ausländer Muslime Flüchtlinge“ nimmt darauf Bezug und zeigt anhand historischer und aktueller Beispiele aus Augsburg, Bayerisch-Schwaben und der Bundesrepublik, wie eine zunehmende Spaltung der Gesellschaft zum inhumanen Ausschluss einzelner Gruppen führen kann.

Öffnungszeiten: Di – So, 9.00 – 18.00 Uhr | Eintritt: 6,00 / 3,00 Euro

Nähere Informationen zur Ausstellung und zum Begleitprogramm: https://bit.ly/2NLVLrZ

https://www.facebook.com/events/538711613575771/

Details

Datum:
18. Dezember 2019
Zeit:
9:00 bis 18:00
Veranstaltungskategorie:
Website:
https://www.facebook.com/events/538711613575771/

Veranstaltungsort

Staatliches Textil- und Industriemuseum