Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Digitales Infotreffen: Refugee Week 2020 goes online

27. Mai um 18:00 bis 19:00

Da wir derzeit noch nicht wissen, was im Juni sein wird, ob oder wie rund um den 20. Juni Veranstaltungen vor Ort stattfinden können, wollen wir die diesjährige Refugee Week (15. – 21. Juni) einfach von der Straße in das Netz verlegen: Lesungen, Vorträge, Musik, Diskussionsrunden – das geht auch online!

Ob Webinar, Live-Stream oder Online-Lesung: Wir finden, dass es gerade in diesen Zeiten, wo das öffentliche Leben fast zum Stillstand kommt, wichtig ist, Vereinen, Initiativen und Privatpersonen, die sich für eine offene und diverse Gesellschaft engagieren, eine Plattform zu geben, um das Thema Flucht & Asyl auf vielfältige Weise in die Gesellschaft zu tragen.

Alle Vereine, Institutionen, Initiativen, Gemeinden und Einzelpersonen, die sich vorstellen können, sich auch mit digitalen Angeboten

• In der Kernwoche vom 15. bis 21. Juni 2020
• Oder im erweiterten Zeitraum vom 08. bis 28. Juni 2020

in der diesjährigen Refugee Week einzubringen oder einfach nur Idee und Konzept der Refugee Week kennenlernen möchten, sind zu unserem online Planungs- und Infotreffen herzlich eingeladen.

Das Treffen soll dazu dienen, sich über digitale Formate, geplante Veranstaltungen sowie eine gemeinsame Aktion zum Internationalen Tag des Flüchtlings am 20. Juni auszutauschen.

Das Treffen wird über zoom abgehalten.


Um daran teilzunehmen genügt eine kurze Mail an: corinna.hoeckesfeld@tuerantuer.de.


Nach Anmeldung erhältst Du einen Zugangslink zu der Veranstaltung.

Foto: Marvin Meyer auf Unsplash.com

Details

Datum:
27. Mai
Zeit:
18:00 bis 19:00
Veranstaltungskategorie:
Website:
https://www.facebook.com/events/250199206087652/

Veranstaltungsort

Internet
www Deutschland + Google Karte anzeigen