Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

[-Überregional-] Direct Action Training mit Jörg Bergstedt

30. März um 10:00 bis 31. März um 18:00

english translation below

DIRECT-ACTION-TRAINING

Du findest, in der Welt läuft einiges verkehrt? Und fühlst Dich ohnmächtig, weil Du oft nicht weißt, wie das Bessere gelingen oder durchgesetzt werden kann? Umweltzerstörung, Menschenrechtsverletzungen in Zwangsanstalten, Diskriminierung und Ausbeutung – so vieles passiert täglich, aber kaum etwas hilft dagegen? Dann hilft dieses Direct-Action-Training. Denn so ohnmächtig, wie es scheint, sind wir nicht. Im Gegenteil: Es gibt viele Aktionsformen, die wir kennenlernen und üben können, um uns wirksamer wehren zu können, um lauter und deutlicher unsere Stimme zu erheben oder uns politisch einzumischen: Kommunikationsguerilla, verstecktes Theater, gezielte Blockaden oder Besetzungen, intelligente Störung von Abläufen und vieles mehr schaffen Aufmerksamkeit und bieten Platz für eigene Forderungen und Visionen. Wir werden konkrete Aktionsideen besprechen, den rechtlichen Rahmen durchleuchten und einiges ausprobieren.

Infoseite: www.direct-action.tk

DIRECT-ACTION-TRAINING

You think there is a lot going wrong in this world? You feel powerless, because you often don’t know how to make it better? Destruction of nature, human rights violations in forced institutions, discrimination and exploitation – so many things are happening daily, but rarely something is helpfull against them? Then this Direct-Action-Training can help you. Because we are not as powerless as it seems. In contrary: There are many forms of action that we can encounter and practice to be able to defend ourselves more effectively, to make our voices heard more loudly and clearly and to be politically active: communication guerilla, hidden theater, direct blockades and occupations, intelligent disturbances of processes and many more make for attention and make space for our own visions and demands.We will talk about concrete action ideas and about the legal frames of them as well as try out many things.
Infopage: www.direct-action.tk

https://www.facebook.com/events/1703441679802535/

Details

Beginn:
30. März um 10:00
Ende:
31. März um 18:00
Website:
https://www.facebook.com/events/1703441679802535/

Veranstaltungsort

HAMBI CAMP 2.0