Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Dr.Drexler project support Komplizen der Spielregeln

7. Dezember 2019 um 20:30 bis 8. Dezember 2019 um 2:00

Eintritt: 10,00€
Nach dem Konzert gibt es Musik vom Fuckadelica Team.

Zur Live Premiere hat das Dr. Drexler project die großartigen Komplizen der Spielregeln eingeladen. Die Komplizen waren 2012 schon zu Gast in der Ballonfabrik Augsburg – Fabrik Unique.

Will man das hören? JA, man muss es sogar hören und sehen!
DR. DREXLER project
Die Band besteht aus Bruno Tenschert (derHerrPolaris) , Maximilian Wörle (Adulescents), Peter Kling (Kittie Empire) , Andi Wart. +
David Jahnke ( Fräulein Brecheisen)

Komplizen der Spielregeln Konzerte sorgen für offene Münder und das Gefühl bis auf das Mark angesprochen zu werden. Sänger und Frontmann Tobias Ortmanns fasziniert und irritiert das Publikum gleichermaßen mit seiner intensiven Performance. Jeder einzelne Song wird durchlebt; es wird gesungen, gesprochen, moderiert, geschrien, um die Ecke gedacht, geschwitzt und gerockt. Der Anblick dieser energetischen Show kann darüber hinwegtäuschen, dass wir es hier im Kern „nur“ mit elektronischer Musik zu tun haben, die gemeinhin mit einem weniger brennendem Habitus daherkommt. Energetisch kann es die Band jedenfalls problemlos mit jedem Rock-Act aufnehmen. Techniknerds kommen bei den Komplizen ebenfalls voll auf ihre Kosten. Geschickt wird mit beats, loops, drums, Gitarre und Bass ein ziemlich eigener Sound erzeugt. Mit Frank Nagel (Bass und Elektronika) und Volker Weide (Gitarre und Beats) produziert das Kölner Trio nun gemeinsam seit ca. 10 Jahren eigenständige Musik, die einen auf vielen Ebenen abholen kann.

Musikalisch geht es um elektronisches Leben, schräge Sounds, Melodien für Millionen und die Aufhebung starrer Muster.
Textlich geht es wortgewaltig zu. Große Bilder, kleine Welten. Nonlineare Erzählungen eröffnen Räume, in denen man ohne Heizung Orientierung sucht und sich unerwartet wiederfindet. Die Hooklines sind gleichermaßen treffsicher wie unzuverlässig. Sie führen uns an der Nase herum und bleiben im Gedächtnis hängen. Bei aller vermeintlicher Vertracktheit geht es dennoch im Kern um Pop-Musik. Noch nie war die Band diesem Anspruch so nahe wie mit ihrem derzeitigen Sound.


https://www.komplizenderspielregeln.de

> Dr. Drexler Projekt < „Kritik wider jeder Vernunft oder Nebenwirkungen erwünscht“ Oder klingt wie #S.Y.P.H. #Fehlfarben #CrackClouds #FireEngines #Mediengruppetelekommander #NDW #SCHNITT – Bitte bei #Postpunk einsortieren. Kurze Schnipsel, düstere Loops, Geräusche und Beats aus alten und neuen Drum-Computern, verzerrte Gitarren vorwärts und rückwärts, analoge Synthies, knackiger Bass und über allem die einzigartige, fast hysterische Stimme von Dr. Drexler. Parolen (und Zitate aus alten Deutschpunk Songs) bohren sich einem da ungehindert ins Hirn, umhüllt von Melodien, die in ihrer Vielschichtigkeit erst beim mehrmaligen Hören ihre ganze Kraft entwickeln und immer wieder dieser Beat, dieser Druck, diese Gewalt: Großartig! Vor uns steht nun Dr. Drexler (die Stimme von Fräulein Brecheisen, N.I.C.H.T.S!2.0): klug, wortgewandt und aggressiv. Wut steckt da in jedem Wort, gesunde Wut über unsere Zeit, die geprägt ist von Ungerechtigkeiten und Hochmut, Arroganz und Menschenverachtung. Dr. Drexler enttarnt in seinen Texten die Lügen der Gesellschaft, legt den Finger dahin, wo es weh tut. Wider der Oberflächlichkeit quasi, die uns sonst gänzlich einnimmt. Immer schon gab es rebellische Stimmen gegen den Mainstream, Drexlers Stimme gehört dazu. Daher lohnt es sich, genau hinzuhören, was Dr. Drexler seinen Patienten*innen empfiehlt. Der Pillen-Mix ist bekömmlich, wenn auch rau und hart. Nebenwirkungen erwünscht! Will man das hören? JA, man muss es sogar hören. Die Band besteht aus Bruno Tenschert (derHerrPolaris) , Maximilian Wörle (Adulescents), Peter Kling (Kittie Empire) und Andi Wart. Die Loops kommen von SCHNITT (Moritz Illner + Markus Christ) https://www.drdrexler.org https://www.facebook.com/events/520022568772180/

Details

Beginn:
7. Dezember 2019 um 20:30
Ende:
8. Dezember 2019 um 2:00
Webseite:
https://www.facebook.com/events/520022568772180/

Veranstaltungsort

Provino Club

Hallo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.