Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Familiennachzug von Unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen in Griechenland

10. Dezember 2020 um 18:30 bis 21:00

Griechenland: Die Situation von unbegleiteten
minderjährigen Flüchtlingen und die Möglichkeiten bei der Familienzusammenführung zu unterstützen

Vortrag der Juristin Anne Pertsch vom griechisch-deutschen Verein „Equal Rights Beyond Borders“

Familien gehören zusammen! Was so selbstverständlich und klar klingt bleibt vielen Geflüchteten teilweise über Jahre vorenthalten. Das gilt auch, wenn Familien in verschiedenen Ländern der Euopäischen Union angekommen sind. Das gilt, obwohl einer der Grundsätze des gemeinsamen europäischen Asylsystems besagt, dass es Familien erlaubt sein muss, ein gemeinsames Asylverfahren in einem europäischen Land durchzuführen.

Das ist allerdings mit enormen bürokratischen Hürden verbunden. Komplizierte Verfahrensabläufe, sprachliche Hürden und fehlende Rechtsberatung erschweren oder verhindern die Zusammenkunft der Familie, die eigentlich selbstverständlich sein sollte

Der griechisch- deutsche Verein „Euqal Rights Beyond Borders“ setzt genau dort an, und verhilft Geflüchteten zu Ihrem Recht. Die Juristin Anne Pertsch berichtet von der Situation unbegleiteter Minderjähriger in Griechenland, auch abseits der bekannten Elendslager, von der täglichen Arbeit für die Familienzusammenführung und wie Berater:innnen und Freiwillige dies unterstützen können. Insbesondere kann diskutiert werden, inwiefern die innereuropäische Familienzusammenführung ein probates Mittel zur Entlastung der Aufnahmesituation in Griechenland darstellt. Im Anschluss besteht die Möglichkeit für offene Fragen und Diskussion

Die Veranstaltung ist eine Kooperation des AK Lesbos mit der Diakonie Augsburg und dem Augsburger Flüchtlingsrat mit freundlicher Unterstützung der Lokalen Agenda 21 der Stadt Augsburg

https://www.facebook.com/events/716147855674966/

 

Online-Veranstaltung

https://zoom.us/j/95286417810?pwd=eXdNTEZnNHdmaEtNenhxREtXWkswZz09

Details

Datum:
10. Dezember 2020
Zeit:
18:30 bis 21:00
Website:
https://www.facebook.com/events/716147855674966/

Veranstaltungsort

Online