Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Femme Jam: Lilla Blue

17. September um 19:30 bis 23:00

Lilla Blue ist das Alter Ego der Sängerin und Gitarristin Julie aus Augsburg. Beeinflusst von Sängerinnen wie Ane Brun oder Laura Marling, entschied sie sich früh für ein Solo-Projekt. Derzeit nimmt Julie ihre neuen Folk-Pop-Tracks auf, die sie während ihrer Reise durch Skandinavien geschrieben hat. Bekannt u.a. durch ihre Bands Je suis Julie und Woodend, spielte Julie auf verschiedenen Bühnen und Festivals in Polen, Österreich, Deutschland und Schweden. Die Singer/Songwriterin ist frei in ihrer künstlerischen Arbeit und durchkreuzt dabei Genres wie Folk-Pop und Rock, Jazz und klassische Elemente sowie Trip Hop und Blues. Julie legt großen Wert auf die Zusammenarbeit mit anderen Künstlerinnen. Frauen dabei zu unterstützen, sich musikalisch auszudrücken, ist ein Schwerpunkt ihrer Arbeit.

Nach dem Konzert öffnen wir Bühne und Zuschauerraum für einen gemeinsamen Jam.
Der Eintritt ist frei.

Lilla Blue is an alter ego of the singer and guitarist Julie, based in Augsburg/Germany. Influenced by female vocalists like Ane Brun or Laura Marling she decided to focus on a solo project. Currently Julie is recording her new folk-pop tracks she wrote while traveling through Scandinavia. In recent years she received attention with the bands Je suis Julie and Woodend.
Playing on different stages and festivals in Poland, Austria, Germany and Sweden, she got the opportunity to express her musical self. Independent of any music label and free in her artistic work she crosses genres like folk-pop and rock, jazz and classical elements, as well as trip hop and blues.
Her songs are an interplay of light and shadow, a synthesis of sometimes energetic, sometimes carrying rhythms and playful melodies. They tell stories about transit spaces, color shades and human behavior. A high priority for Julie is the collaboration with other female artists. Being able to support women to express theirselves musically is a focus of her work.

After the concert, both the stage and the auditorium will be open for a jam of all styles and genres.

Admission free.

Info: Büro für Popkultur, Tel. 0821 / 324-3253, popkultur@augsburg.de

https://www.facebook.com/events/2179471379010943/

Details

Datum:
17. September
Zeit:
19:30 bis 23:00
Veranstaltungskategorie:
Website:
https://www.facebook.com/events/2179471379010943/

Veranstaltungsort

Kulturhaus Kresslesmühle
Barfüßerstr. 4
86150 Augsburg, Deutschland