Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Film: Brot

7. Oktober um 19:00 bis 21:00

Brot steht in unserem Kulturraum für das Grundnahrungsmittel schlechthin. Doch was essen wir da eigentlich tagtäglich? Der Film erzählt von der traditionellen Kunst des Brotbackens, von engagierten handwerklich arbeitenden Bäcker*innen, aber auch von den großen Konzernen, die ihrem Industriebrot mit Hilfe modernster Technologie zu Aroma und Geschmack verhelfen.

Österreich 2020, Regie: Harald Friedl

Mondiale Dokumentarfilm Festival

Veranstalter-Website anzeigen

Augsburger Zeughaus

Zeugpl. 4
Augsburg, 86150

Hallo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.