Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Filmabend: Beyond the red lines + Ende Gelände Augsburg Plenum

24. Februar um 17:00 bis 21:00

System change not climate change!

Am Sonntag zeigen wir den Film „Beyond the red lines“ vom Medienkollektiv cine rebelde. Los geht’s um 18 Uhr in den Räumlichkeiten der Solidarischen Landwirtschaft Augsburg (Oberer Graben 9).

Eintritt ist frei, Spenden gehen an cine rebelde.

Gleich im Anschluss findet außerdem das Plenum von Ende Gelände Augsburg statt. Wir freuen uns über neue Gesichter!

Zum Film: Ob im rheinischen Braunkohlegebiet, am Hafen von Amsterdam oder auf den Straßen von Paris während des Weltklimagipfels, die Kämpfe für Klimagerechtigkeit werden an immer mehr Fronten geführt. Beyond the red lines (Jenseits der roten Linien) ist die Geschichte einer wachsenden Bewegung, die „Es reicht! Ende Gelände!“ sagt, zivilen Ungehorsam leistet und die Transformation hin zu einer klimagerechten Gesellschaft selber in die Hand nimmt.

90 Minuten – mehrsprachig (Englisch, Spanisch, Deutsch, Französisch) mit deutschen Untertiteln

Hier gehts zum Trailer: http://www.beyondtheredlines.org

Kommt alle rum!

https://www.facebook.com/events/403223730253152/

Details

Datum:
24. Februar
Zeit:
17:00 bis 21:00
Website:
https://www.facebook.com/events/403223730253152/

Veranstaltungsort

Solawi Augsburg (Oberer Graben 9)