Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Gesprächsfetzen

2. Mai 2023 um 20:30 bis 22:00

…und dann werden Nikoläuse eingeschmolzen
und Osterhasen gemacht…

ein Beispiel für GESPRÄCHSFETZEN, die irgendwo im Vorbeigehen aufschnappt wurden. In dieser Stückentwicklung versuchen Larissa Pfau, Julian Moritz und Jannik Graf, zufällig zusammengewürfelte Fetzen in einen Kontext zu bringen und Geschichten zu Ende zu erzählen. Die Drei lernten sich an der Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg im Studium kennen, wo sie 2022 ihren Abschluss machten.

Jannik arbeitet zur Zeit als freier Regisseur und Autor an multimedialen Formaten, die Videokunst und Theater verschränken. Zuletzt war in der Spielzeit 2022/23 u.a. seine Produktion von Anne Leppers »Seymour« am Theater Ulm zu sehen.

Julian ist Schauspieler und Performer. Er arbeitete in Theaterproduktionen an den Sophiensaelen, der HfS Ernst Busch, dem Schauspiel Stuttgart und am Theater Konstanz sowie einer Filmproduktion von Regisseur Popo Fan. Unter anderem schrieb er ein Porträt für die Stadt Ludwigsburg im Rahmen eines Projekts für Integration und Migration und veröffentlichte im letzten Jahr eine seiner Kurzgeschichten im Sammelband der Filmakademie Baden-Württemberg.

Nach vier Jahren kehrt nun Theter Urgestein Larissa (bekannt vor allem als Boandlkramer der Herzen) endlich für ein paar Vorstellungen auf die City Club Bühne zurück.

Kooperation im Rahmen der Reihe “Schaut, was aus uns geworden ist!”

von und mit Julian Moritz Jannik Graf Larissa Pfau

City Club Augsburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.