Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Global Movement for Peace in Afghanistan

28. August um 15:00 bis 17:00

Geht auf die Straße, seid laut für Afghanistan und setzt ein Zeichen der Solidarität mit seiner Bevölkerung – vor Ort, in Deutschland und weltweit!

Seit Jahrzehnten leidet Afghanistan unter Krieg, Terrorismus und Imperialismus. Die derzeitige Eskalation ist nur eine Kulmination der letzten zwanzig Jahre imperialistischer Politik. Der Westen ist gerade dabei, die afghanische Bevölkerung den Taliban schutzlos auszuliefern. Das gefährdet Menschen, die in den letzten zwei Jahrzehnten westliche Truppen unterstützt haben, ethnische & religiöse Minderheiten, Frauenrechtler*innen, Künstler*innen, LGBTQIA+ Personen und jede*n, der nicht in das Bild der menschenfeindlichen Taliban passt.
Es braucht akut Hilfe und Solidarität.
Wir fordern Unterstützung!
Unterstützung für die Afghan*innen, die noch im Land leben!
Unterstützung für Afghanin*innen in der Diaspora!

Unsere Kundgebung ist eine Plattform für Betroffene, mit der wir afghanische Stimmen zentrieren und verstärken. Kommt am Samstag den 28.8. um 15 Uhr mit euren Flaggen und Schildern, lasst aber Parteiplakate bitte zu Hause.

Veranstalter*innen: OpenAfroAux, Flüchtlingsrat, Grand Hotel Cosmopolis, Arash Jakfar, Kristina Becker

Details

Datum:
28. August
Zeit:
15:00 bis 17:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Ulrichsplatz, 86150 Augsburg, Deutschland