Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kostenloser Nahverkehr – Eine Utopie?

12. März 2020 um 18:00 bis 21:00

DIE LINKE fordert kostenlosen ÖPNV in Augsburg. Eine verrückte Idee? Eine Utopie? Die Stadt Templin ist diesen Weg gegangen und praktiziert bis heute einen “fahrscheinlosen ÖPNV”. Über “die kleine Verkehrsrevolution” aus Templin berichtet Andreas Büttner. Büttner ist Abgeordneter des Brandenburger Landtags, Staatssekretär a.D und Mitglied der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Templin.

Wir freuen uns auf die Diskussion mit Dir!

https://www.facebook.com/events/2144523005855946/

Details

Datum:
12. März 2020
Zeit:
18:00 bis 21:00
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://www.facebook.com/events/2144523005855946/

Veranstaltungsort

Stadtbücherei Augsburg

Veranstalter

DIE LINKE Augsburg

Hallo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.