Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

[Mondiale-Augsburg] Das Kapital des 21. Jahrhunderts

10. Oktober um 19:00

Frankreich/Neuseeland 2019, Regie: Justin Pemberton
Warum werden die Reichen immer reicher, während die Armen arm bleiben? Die filmische Adaption des internationalen Bestsellers von Ökonom Thomas Piketty spürt der historischen Entwicklung von sozialer Ungleichheit nach und widerlegt die Annahme, dass die Anhäufung von Kapital immer mit sozialem Fortschritt einhergeht.

Details

Datum:
10. Oktober
Zeit:
19:00
Veranstaltungskategorie:
Website:
https://mondiale-augsburg.de/programmheft/

Veranstaltungsort

Augsburger Zeughaus