Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Stadtrundgang – Linke Perspektiven auf das Thema Wohnen

2. Juni um 16:00 bis 18:00

Während auf dem Rathausplatz der 500-jährige Geburtstag der ältesten Sozialsiedlung der Welt, der Fuggerei, ausschweifend gefeiert wird, steigen die Mietpreise im Rest Augsburgs rasant an – seit 2009 um durchschnittlich 34%. Die Bodenpreise haben sich seit 2014 sogar mehr als verdoppelt, die Immobilienspekulation boomt. Damit wird bezahlbarer Wohnraum – eigentlich ein Grundrecht eines jeden Menschen – mehr und mehr zum knappen Gut. In einem interaktiven Stadtrundgang wollen wir aus einer linken Perspektive tiefer in diese Thematik in Augsburg eintauchen. Wir beschäftigen uns mit den Ursachen der steigenden Mieten und den Problematiken der Immobilienspekulation, aber auch mit Gegenbewegungen und möglichen Lösungsansätzen, die an verschiedenen Orten der Stadt bereits erprobt werden. Der Stadtrundgang endet mit einem offenen Ausklang im Garten der Rosenaux Family, eines von der Verdrängung akut betroffenen Wohnprojekts. Herzliche Einladung!

Wir starten am Café Tür an Tür

Augsburg für Alle

Veranstalter-Website anzeigen

Café “Tür an Tür”

Wertachstraße 29
Augsburg, 86153 Deutschland
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.