Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

The Bland • Augsburg (Provino Club)

30. April um 19:00 bis 22:00

The Bland – La Hata Tour 2022Drei Jahre nach ihrem letzten Studioalbum „Beautiful Distance“ ist die schwedische Indie-Band mit ihrem neuen Album zurück auf Tour! Mit La Hata Vitoye (VÖ 08.04.2022, Backseat) teilt die Stockholmer Band um Songwriter, Sänger und Mastermind Axel Öberg die Vision einer wunderschönen, gemeinschaftlichen Erfahrung mit uns. Was, wenn wir in einer Geschichte leben könnten? Was, wenn eine Band eine eigene Welt erschafft, die sie uns nicht nur zeigen möchte, sondern in die sie uns einladen? The Bland nehmen uns im April und Mai mit nach La Hata Vitoye – ein fiktives Dorf, in dem alle eine Geschichte zu erzählen haben.

In der westlichen Popmusik ist das Feiern des Lebens, der Gemeinschaft nicht unbedingt verankert, weder musikalisch noch inhaltlich. The Bland haben das früh verstanden und sich bei der Produktion des neuen Albums von Musikkulturen und Genres leiten lassen, in denen dieses Feiern viel selbstverständlicher, viel vielschichtiger Tradition ist. Ähnlich wie bei “Graceland”, Paul Simons Kollaboration mit Mbaqanga-Musikern, suchte die Band nach Einflüssen und Inspiration in nicht-westlichen Musikkulturen wie Samba, Timba und Bossa Nova.

Die Lieder auf La Hata Vitoye bringen die Hüften zum schwingen und zaubern ein Lächeln ins Gesicht. Jedes erzählt eine andere Geschichte aus dem Dorf. Ein Dorffest, ein gemeinschaftliches Abendessen, eine Affäre – alle Facetten des Lebens. The Bland werden diese Geschichten auf ihrer Tour hinaus in die Welt tragen. Sie beschränken sich dabei nicht auf das reine Spielen der Songs – Theater, Kunstperformance – vieles, was Teil der Welt von La Hata Vitoye ist, wird auch mit dabei sein. Das Publikum wird nicht nur Auftritte und Ausstellungen zu sehen bekommen, sondern wird selbst Teil des fiktiven Dorfes.

Mehr Infos zur Band: www.the-bland.com

Provino Club

Hallo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.