Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

VW steht für VerkehrsWende (Tobi Rosswog in Augsburg)

17. Januar um 16:00 bis 18:00

Seit letzten Sommer bastelt eine wachsende Zahl kreativer Köpfe in Wolfsburg an der Verkehrswende: Denn es ist höchste Zeit, dass aus VolksWagen – dem zweitgrößten Autokonzern der Welt – endlich ein VerkehrsWende-Unternehmen wird. Mit kreativen Aktionen setzen wir uns direkt in der Höhle des Löwen dafür ein, dass der Konzern künftig keine Autos mehr baut, sondern Busse und Straßenbahnen. Außerdem geht es um eine lokale Verkehrswende in der Autostadt Wolfsburg, den Baustopp für die A39, und nebenbei die Vergesellschaftung des Konzerns. Tobi Rosswog ist als Aktivist, freier Dozent, Autor und Initiator für die sozial-ökologische Transformation unterwegs.

Details

Datum:
17. Januar
Zeit:
16:00 bis 18:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstalter

Klimacamp Augsburg

Universität Augsburg Zentrum für Klimaresilienz (Gebäude I – Großer Seminarraum 1201/1202)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.