Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

[-Abgesagt-] Werkstattgespräch: Wohnen

26. März um 17:00 bis 19:00

Werkstattgespräch: Perspektiven für die Arbeit mit Geflüchteten bei der Wohnungssuche

Neben Zugang zu Arbeit, Ausbildung oder Sprachförderung ist die selbstständige Suche nach der eigenen Wohnung aktuell wohl eine der größten und auch schwierigsten Aufgaben für Geflüchtete. Hier möchte das Wohnprojekt Augsburg helfen! Seit 2013 werden Personen, die aus staatlichen Gemeinschaftsunterkünften für Asylbewerber/innen ausziehen müssen oder neu nach Deutschland kommen, bei der Wohnungssuche unterstützt. Erst durch mov ́in! und seit 2017 auch im Wohnprojekt Augsburg!
Gerne wollen wir nun die Gelegenheit nutzen, und einen Blick zurückwerfen. Neben einer kurzen Vorstellung der besonderen Problemlagen von Neuzugewanderten bei der Wohnungssuche, geben die Mitarbeiterinnen des Wohnprojekts auch einen Einblick in die aktuellen Unterstützungsangebote bei der Wohnungssuche. Welche Angebote gibt es bereits? Welche wären notwendig?

Wir laden Interessierte herzlich ein, im Rahmen des Werkstattgesprächs die Situation von Neuzugewanderten auf dem Augsburger Wohnungsmarkt näher kennenzulernen und miteinander ins Gespräch zu kommen.

Um Anmeldung bis 25.3. wird gebeten.

Mehr Info: https://tuerantuer.de/wp-content/uploads/2020/03/Einladung_Werkstattgespr%C3%A4ch-Wohnen.pdf

https://www.facebook.com/events/206661190575631/

Details

Datum:
26. März
Zeit:
17:00 bis 19:00
Veranstaltungskategorien:
,
Website:
https://www.facebook.com/events/206661190575631/

Veranstaltungsort

Tür an Tür