Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Workshop: Sexismus und sexualisierte Gewalt im Fußballkontext.

8. Juni um 18:30 bis 21:00

Im Rahmen der Linken Einführungswochen 2022 geht es für uns gemeinsam mit der Gruppe “Erstanlaufstelle Wellenbrecher” am 08.06. weiter mit einem Workshop zum Thema “Sexismus und sexualisierte Gewalt im Fußballkontext”.

Bei der „Erstanlaufstelle Wellenbrecher“ handelt es sich um einen Zusammenschluss aus ehrenamtlichen Fans, Mitarbeitenden des Fanprojekt Augsburg des Stadtjugendrings Augsburg sowie den Fanbeauftragten des FC Augsburg. Das Team bietet Unterstützung für alle Personen, die Sexismus und/oder sexualisierte Gewalt im Rahmen eines FCA-Spieltages erleben – unabhängig des Geschlechts. Das Team wurde vom Wildwasser e.V., einem Verein gegen sexualisierte Gewalt, geschult. Das dabei erworbene Wissen werden sie an euch weitergeben und gleichzeitig die Möglichkeit nutzen, für dieses Thema die breite Masse zu sensibilisieren. Der Workshop soll unter anderem dabei helfen ein offeneres Auge für Vorfälle von Sexismus und sexualisierter Gewalt auch im Stadion zu entwickeln und den Umgang mit diesen zu erleichtern.

Mehr zur „Erstanlaufstelle Wellenbrecher“:
https://www.fcaugsburg.de/page/erstanlaufstelle-wellenbrecher-403

Außerdem wird es beim Workshop eine Kleinigkeit zu essen geben 🙂

Wo: Projektraum von Tür an Tür

Augusta Unida

Tür an Tür, Wertachstr. 29

Hallo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.