Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Workshop: „Was sexualisierte Gewalt mit uns macht. Über Folgen und Umgänge“

30. April um 16:00 bis 21:00

Am Samstag, den 30. April gibt’s um 16:00 in der Ganzen Bäckerei einen Präsenzworkshop vom Gegen_Gewalt Bildungskollektiv aus Würzburg. Dabei soll der Fokus auf der Perspektive der Betroffenen liegen: „Was sexualisierte Gewalt mit uns macht. Über Folgen und Umgänge“.
Es gilt 2G+, gerne kurze Anmeldung an awarenessaux@riseup.net
Abends am Samstag gibt’s außerdem zum Abschluss ein feministisches Rapkonzert von den tollen Menschen des Gegen_Gewalt Kollektivs im Klimacamp (ab ca. 19:30 Uhr) und leckeres, gemeinsames, veganes Abendessen! Kommt rum!
#awareness

Inhaltshinweis: sexualisierte Gewalt, Täterschutz

Wusstet ihr schon, dass es im Klimacamp seit einiger Zeit ein Awarenessteam gibt?
Und dass sich das Klimacamp nicht nur mit Klima, sondern auch mit Themen wie Feminismus und Antisexismus auseinandersetzt?
In den letzten Monaten war eines von vielen Themen, an denen gearbeitet wurde, das von sexualisierter Gewalt. Wir haben uns die Frage gestellt, wie wir in unseren vermeintlich schon emanzipatorischen Gemeinschaften besser solidarisch sein können mit Betroffenen, mehr gemeinsam Verantwortung übernehmen und insgesamt eine antisexistische(re) Praxis etablieren können.
Weil gemeinsame Veränderung nur durch gemeinsames (Weiter-)lernen funktioniert, wollen wir vom 25. Bis zum 30. April gemeinsam in eine Themenwoche starten! Dafür haben wir tolle Referent*innen an Bord geholt und ein Programm auf die Beine gestellt!

Die Ganze Bäckerei; Frauentorstraße 34, 86152 Augsburg

Hallo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.