Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen für 5. August 2021

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

17:30

Sie nennen es Liebe, wir nennen es Arbeit!

5. August um 17:30 bis 20:30
Elias-Holl-Platz

Wir laden alle Unterstützer*innen, Feminist*innen und Interessierte zum F*Streik­Picknick ein, bei dem wir entspannt und auf Augenhöhe mit Sorge­Arbeitenden ins Gespräch kommen. Unsere Gäst*innen, die sowohl entlohnter als auch ehrenamtlicher oder unentlohnter Care­Arbeit nachgehen, eröffnen Perspektiven auf persönliche und strukturelle Probleme, während die Gesprächsteilnehmenden ihre eigenen Erfahrungen, Wünsche und Utopien ansprechen. Wir freuen uns auf...

Erfahren Sie mehr »

20:00

Who cares? Wie solidarisch sind wir?

5. August um 20:00 bis 22:00
Staatliches Textil- und Industriemuseum

Fürsorge und Solidarität »Solidarität ist die politische Form der Nächstenliebe«, so der 2020 verstorbene langjährige Arbeits- und Sozialminister Norbert Blüm. Sie sei kein Luxus, sondern die Existenzbedingung zum Leben. Erst die Solidarität und die Fürsorge der Zivilgesellschaft ermöglichen somit eine stabile Gemeinschaft. Angesichts der Corona-Pandemie erfahren solidarisches und fürsorgliches Handeln besondere Aktualität, werden diskutiert, beschworen...

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren